Geben Sie sich auf keinen Fall der Illusion hin das man immer oder regulär in einem Online Casino mächtig abstauben kann. Warum man im Online Casino spielt sollte Ihnen klar sein – wegen des Spielspaß und nicht wegen potentieller Gewinne in Millionenhöhe. Besonders bei der Auswahl eines Top-Online Casinos gibt es ein paar wichtige Dinge die es zu beachten gibt.

Bevor man sich schlussendlich für ein Online Casino entscheidet sollte man sich bei den diversen virtuellen Spielbanken einmal das Impressum anschauen. Dort sollte man Informationen über die Registrierung und Lizenzierung finden. Schauen Sie sich an bei welcher Jurisdiktion das betreffende Online Casino registriert wurde und ob auch eine gültige Online Glücksspiellizenz ausgestellt wurde. Spielen Sie nur bei einem Online Casino das in der EU seinen Firmensitz hat und von einer der Glücksspielkommissionen auf Malta, Gibraltar oder den Britischen Kanalinseln lizenziert wurde.

Beim Stöbern im Internet nach Online Casinos sollte man diverse Bewertungsseiten und Spielerforen besuchen um herauszufinden ob der betreffende Anbieter unter anderem mit Preisen der Industrie oder anderen Auszeichnungen von Spielerforen oder Online Casino Magazinen bedacht wurde.

Manche Online Casino kümmern sich um spezielle Spiele, andere hingegen bieten ein breitgefächertes Sortiment von allen nur erdenklichen Casino Spielen an. Machen Sie sich Gedanken welches Spiel Ihnen am besten liegt und ob es beim betreffenden Casino auch unterschiedliche Varianten gibt. Des Weiteren sollte man sich am besten nur solche Spiele heraussuchen und später auch ausprobieren die einen niedrigen Hausvorteil und ergo hohe Gewinnchancen haben. Persönlich kann ich Ihnen Video Poker, Blackjack und andere Pokervarianten empfehlen.

Bei Problemen oder auftauchenden Fragen ist es wichtig das man als Spieler und Mitglied in einem Online Casino sich zu jeder Zeit an den Kundendienst wenden kann. Die besten Online Casinos bieten immer einen 24/7 Kundendienst an den man rund um die Uhr via E-Mail, Live Chat, Fax und einer kostenlosen Telefonhotline erreichen kann. Darüber hinaus sollte man auf der Webseite des Online Casinos eine verständliche und umfangreiche Sektion der am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) angeboten bekommen.

Damit man seine Ein- und Auszahlungen auf und von seinem Konto im Online Casino tätigen kann sollten mehrere Optionen und Zahlungsmethoden zur Verfügung stehen. Gängige Methoden wie Kredit- und Debitkarten, Direkt- und Banküberweisung, sowie Alternativen wie eWallets und auch Gutscheincodes sollte man vorfinden. Bei manchen Online Casinos sichert man sich bei jeder Einzahlung mit Hilfe einer bevorzugten Zahlungsmethode in vielen Fällen sogar einen 10-15%-igen Einzahlungsbonus.

Um möglichst lange mit einem soliden Bankroll oder Spielbudget zu spielen sollte man von Bonus- und Promotionsangeboten regelmäßig Gebrauch machen. Zaudern Sie niemals beim Ersteinzahlungsbonus. Es ist besser sich gleich zu Beginn ein hohes Bankroll aufzubauen als später nur kleinere Bonusbeträge abzustauben. Bei einem 100%-igen Willkommensbonus von bis zu €100 sollte man genau diesen Betrag einzahlen um danach über ein Bankroll in Höhe von €200 zu verfügen. Teilnehmen sollte man danach auch immer an Sonder- und Promotionsaktionen um sich sein Spielbudget immer auffüllen oder weiter ausbauen zu können.